Hide

Welcome to Steepster, an online tea community.

Write a tea journal, see what others are drinking and get recommendations from people you trust. or Learn More

Da Hong Pao (handgefertigt)

Tea type
Oolong Tea
Ingredients
Not available
Flavors
Not available
Sold in
Not available
Caffeine
Not available
Certification
Not available
Edit tea info Last updated by teevogel
Average preparation
Not available

Currently unavailable

We don't know when or if this item will be available.

From Our Community

1 Image

0 Want it Want it

2 Own it Own it

Tasting Notes

There aren't any tasting notes for this tea yet.

From Die Kunst des Tees

Herkunft: Da Hong Pao oder “Rote Robe” (einer der bekanntesten Tees Chinas) kommt aus dem Wuyi Gebirge, und wächst auf den Felsen, deswegen nennt man ihn auch “Rock Tee” oder “Felsen Tee”. Dieser Tee wächst über 500m auf den Felsen, ist daher besonders blumig. Er wird komplett von Hand gepflückt und verarbeitet.

Jahrgang: 2011 Frühling

Aussehen: Die Teeblätter sind gemischt aus den Farben jadegrün und gelbbraun.

Geruch: blumiger und erfrischender Duft

Geschmack: Der Tee hat ein fruchtige, blumige und mild-geröstete Geschmack. Sein bitter-süßer, feiner Nachgeschmack ist dauerhaft und hinterlässt ein schönes geschmeidiges und rundes Mundgefül. Ein sehr ansprechender Tee

Tassenfarbe: geldbraun

Zubereitung:

Menge – 5-7g (0,25L) Ziehzeit – 1-2 min (je nach Aufguss) Wassertemperatur – 95-100°C Aufgüsse – mehrfach

Kungfu Cha Verbereitung (zum Detail):

Tee bis max. die Hälfte der (aufgewärmte) Kanne (max. 100mL Größe) oder 5-7g in einen (aufgewärmten) 160mL Gaiwan füllen. erste Aufguss – kurz mit 100°C Wasser den Tee übergießen um ihn zu “waschen” und “wecken”, und das Wasser nicht länge als 10 Sek. ziehen lassen, sondern sofort weggießen. zweite Aufguss – 100°C Wasser 10 Sek. dritte Aufguss – 95°C Wasser 20 Sek. vierte Aufguss – 95°C Wasser 1 min (*ab diesen Aufguss, sollte man mit heißem Wasser über die Kanne gießen um die Temperatur zu halten) fünfte Aufguss – 90°C Wasser 2 min sechte Aufguss – nach Geschmack varrieren Sie einfach die Temperatur-Ziehzeit Kombination

Zubehör Vorschlag: Porzellan oder Tonkanne

Bemerkungen: Bereiten Sie Da Hong Pao in einer Tonkanne schmeckt der Tee lebendiger, erfrischender. Daher ist eine Tonkanne zu bevorzugen. Außerdem sind mehrere Aufgüsse möglich.

About Die Kunst des Tees View company

Company description not available.

Tasting Notes

There aren't any tasting notes for this tea yet.